Pressemitteilung

Do It Yourself / Der Heimwerker-Tag!

Am Samstag, den 6.Juni 2009 fand der zweite Wohlfahrtstag in Wien, im Sitz des Österreichischen Kirchenvorstandes der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in A-1020 Wien, Böcklinstr. 55 statt. „Selber gemacht = Vorsorge treffen“. Dieses Motto wurde in verschiedenen Workshops behandelt. Gäste waren herzlich willkommen. Der Eintritt war frei. Mitglieder, Freunde und Gäste nützten diese einmalige Gelegenheit um persönliche Fähigkeiten auszubauen und unabhängiger zu werden. Es gab viele interessante und wichtige Themen für Jedermann. Dabei ging um die Wohlfahrt für jeden einzelnen persönlich und seine Familie. Die Workshops waren nur für den Gebrauch im persönlichen Umfeld gedacht um z.B. Kosten zu sparen. In Zeiten, wo viel über Finanzkrisen gesprochen wird, ist es klug sich unabhängiger zu machen. Folgende Workshops wurden angeboten und eifrig genutzt:

  • Tischlerarbeiten

  • Nutze Deinen Garten/Balkon

  • Automechanik

  • Malerarbeiten, Tapezieren, Restaurationen

  • Brandschutz im Heim

  • Scout – Unter schwierigen Umständen in der Natur überleben

  • Kochkurs für Männer

  • Schmuck selbst herstellen

  • Haare selbst schneiden

  • Nähen/Ändern/Umgestalten

  • Installationen

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.