Pressemitteilungen

Tage der offenen Tür im Rom-Tempel

Nur noch vom 28. Jänner bis zum 16. Februar 2019 steht der Rom Tempel montags bis samstags der Allgemeinheit zur kostenlosen Besichtigung offen. Die Weihung des Tempels findet am 10., 11. und 12. März 2019 unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt. 

Erklärung der Ersten Präsidentschaft zu Tempeln

Die Erste Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hat eine Erklärung zu Tempeln herausgegeben

Aktualisierte Richtlinien zur Kleidung von Missionarinnen

Missionarinnen der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in allen 407 Missionen weltweit dürfen nun auch elegante Hosen tragen. Die Anpassung der Richtlinien zur Kleidung, die ab sofort in Kraft tritt, wurde von der Ersten Präsidentschaft genehmigt und wird vor allem aus Sicherheitsgründen vorgenommen, erklärt Elder Dieter F. Uchtdorf, Mitglied des Kollegiums der Zwölf Apostel und Vorsitzender des Missionsführungsrats.

Änderungen der Altersgrenzen für Aufstieg und Ordinierung von Jugendlichen bekanntgegeben

Am Freitag, den 14. Dezember 2018, hat die Erste Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage eine Änderung bekanntgegeben, mit der Kinder und Jugendliche gestärkt werden sollen - und zwar dadurch, dass sie noch fester an Jesus Christus glauben, sein Evangelium besser verstehen und sich mit seiner Kirche und den Mitgliedern noch enger verbunden fühlen.

Weihnachtsgrüße von Wiener MissionarInnen in aller Welt

Stille Nacht, Heilige Nacht

Ein Wunder in der Slowakei

Als Susan Yost und ihr Mann G. Fred Yost Anfang 2018 in Frankfurt am Main ankamen, war das schon der Beginn ihrer zweiten Mission in Europa für die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Mit ihrer Rückkehr wurden alte Erinnerungen an ein Ereignis wach, das sie und einige ihrer Freunde als ein Wunder bezeichnen.

Der Welt ein Licht sein

Jesus ist das Licht der Welt. Er fordert seine Jünger aber auch auf: "Ihr seid das Licht der Welt!" (Matth. 5:14). Diese Weihnachten fordert die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage dazu auf, das Licht Christi in den Alltag zu tragen: "Es ist Zeit, der Welt ein Licht zu sein!"

Weihnachtsbotschaft - "Komm und folge mir nach"

Missionarinnen zu Gast bei Schweizer Kulturradio

Von der Presseseite der Kirche in DeutschlandIn der Reihe "Gspröchsstoff" kommen Sister Cliett und Sister Voigt auf Radio 3FACH zu Wort.