Pressemitteilung

Großes Interesse

1. November 2008

Erstes Mitglied in Slowenien war nicht auf der Suche nach WahrheitEin neues Gemeindehaus an einer verkehrsreichen Straßenecke in Ljubljana in Slowenien sorgt derzeit dafür, dass die Kirche bekannter wird und man sie richtiger einschätzt. Das imposante Gebäude zeugt davon, dass die Kirche in diesem Balkanland eine verheißungsvolle Zukunft hat.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.