Pressemitteilung

Gemeindevorstand in Klagenfurt gewechselt

Am Sonntag, den 26. März 2017, wurde auch in der Gemeinde in Klagenfurt der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) ein neuer Gemeindevorstand berufen.

      

Die neue Gemeindeleitung unter der Führung von Heinz Robert Mauch

Heinz Robert Mauch folgte Benjamin Kaiser als Bischof der Gemeinde nach. Noch am Vorabend waren Beide im Rahmen der Feier „60 Jahre Mormonen in Kärnten“ eifrig bei der Sache. Kaiser erzählte von seinen 5 Jahren als Gemeindevorstand. Mauch, ein leidenschaftlicher Sänger, trat nicht nur mit dem Gemeindechor auf, sondern sang bei den Feierlichkeiten auch mit dem Männergesangsverein Velden. Wir wünschen ihm, dass er trotz der neuen Aufgabe ausreichend Zeit für seine Frau und seine Freude an der Musik findet. 

     

Bischof Mauch mit seiner Frau Astrid

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.