Pressemitteilung

2 Apostel innerhalb kurzer Zeit verstorben

Salt Lake City -- David B. Haight und Neal A. Maxwell verstarben innerhalb von 10 Tagen in Salt Lake City im Kreise ihrer jeweiligen Familie. Der lebensälteste unter den Aposteln, Haight, starb am 31. Juli im Alter von 97 Jahren. Bevor er sich ab 1970 ausschließlich der Kirchenarbeit widmete, wirkte er in vielen herausgehobenen Positionen in Wirtschaft, Politik und Nichtregierungsorganisationen in Kalifornien und Utah.
Maxwell, der viele Jahre mit der Leukämie zu kämpfen hatte, verstarb 78jährig am 21. Juli. Er war ein Mann der Feder (ca. 30 Bücher), akademisch hoch dekoriert von vielen Universitäten. Das Thema "Bildung" war ihm ein Anliegen und durchzog lebenslang seine gesellschaftspolitischen Aktivitäten. Seinen Lebensunterhalt erwarb er u.a. als Direktor verschiedener Firmen in Utah.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.