Pressemitteilung

Videos zum Buch Mormon in 15 Sprachen erschienen

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hat bekanntgegeben, dass ab dem 20. September 2019 eine Videoreihe zum Buch Mormon veröffentlicht wird. Diese neuen Videos basieren auf Lehren und Begebenheiten aus dem Buch Mormon, einem weiteren Zeugen für Jesus Christus.

    
   

Vom 20. September 2019 an erscheinen bis zum 27. Dezember 2019 jeden Freitag neue Videos und Bilder veröffentlicht, auf denen Ereignisse aus 1 Nephi bis Enos zu sehen sind. Weitere Videos werden in den Jahren 2020 und 2021 veröffentlicht.

Die Kirche wünscht sich, dass sie große Verbreitung finden und dass das Buch Mormon dann besser verstanden wird und der Glaube an den Vater im Himmel und an Jesus Christus gestärkt wird.

Die Erste Präsidentschaft hat gesagt: „Wir hoffen, dass diese Videos zu einem vermehrten Studium und einem besseren Verständnis der Lehren des Buches Mormon führen. Die Videos sollen das persönliche Studium des Buches Mormon unterstützen, dieses jedoch nicht ersetzen. Wir laden alle ein, diese Videos und Bilder sowohl zuhause als auch in der Kirche zu nutzen. Sie können auch dazu verwendet werden, andere mit dem wiederhergestellten Evangelium Jesu Christi bekanntzumachen.“

Zu den Videos gelangt man über ChurchofJesusChrist.org, über die App Archiv Kirchenliteratur oder über ein Abonnement des neuen YouTube-Kanals für Videos zum Buch Mormon auf Englisch, Portugiesisch oder Spanisch.

Die Videos gibt es in 15 Sprachen verfügbar, darunter auch sieben europäische: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.