Der Presseseite
Blog


"Wir gehen, wohin du uns heißt, o Herr!"

Margarethe und Alfred Zorn sind erst Ende 2015 aus Bulgarien von einer Wohlfahrtsmission zurückgekehrt. Sie hatten dort geholfen Krankenhäuser mit den notwendigen medizinischen Geräten auszustatten oder auch in Kinderheimen längst notwendigen Decken zur Verfügung zu stellen indem die die Menschen vorort gelehrt hatten gespendete Nähmaschinen zu bedienen.

Nun sind sie wieder auf dem Weg in ein neues Abenteuer. Diesmal wurden sie auf die Philippinen nach Cebu berufen, wieder auf eine Wohlfahrtsmission. Wir sind schon gespannt, welche spannenden Geschichten sie von dieser Mission mit nachhause brinden.

Das Ehepaar sagt "als Missionar ist es ganz gleich was man macht, man hat immer einen Segen!"

So wünschen wir dem Ehepaar auf jeden Fall viel Erfolg und Freude und viel Segen bei dieser besonderen Missionsberufung.

 

Foto: Margarethe und Alfred Zorn in Bulgarien auf Mission 2015

Durchsuchen Sie den Blog

Über den Blog

Für diesen Blog schreiben Mitarbeiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Die Inhalte sind verlässlich und sorgfältig recherchiert, sollten aber nicht unbedingt als offizielle Stellungnahmen der Kirche betrachtet werden. Zweck dieses Blogs ist es, Journalisten, Blogger und die Öffentlichkeit mit Hintergrundinformationen über Themen von Interesse mit Bezug zur Kirche zu versorgen. Offizielle Pressemitteilungen und Stellungnahmen der Kirche finden sich auf presse-mormonen.at.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.