Verfügbare VersionenFenster schließen
« Weltweite Presseseite
Fenster schließen

ORF berichtete im Fernsehen über Junge Mormonen 

 

Am Sonntag, den 4. November 2012, berichtete die Sendung Orientierung des ORF-Fernsehens um 12h30 und 18h10 über junge Mormonen in Österreich. In der Beschreibung zur Sendung war zu lesen: Kein Alkohol, kein Nikotin, kein Koffein, kein Sex vor der Ehe – als „anders als die Mainstream-Jugend“ erleben sich junge Mormonen in Österreich ...

 

In Vorbereitung zum Beitrag besuchte ein Team des ORF Einrichtungen der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. In Wien wurde im „Institut“ in der Florianigasse 7 (A-1080) - einem Treffpunkt, der jungen Mormonen Bildungsprogramme und gemeinsame Aktivitäten anbietet - gefilmt. Weiters wurde der Sonntagsgottesdienst im Gemeindehaus in der Linzer Spaunstraße besucht. Auch zeigte der fünfminütige Beitrag die jungen Gläubigen während einer Konferenztagung in Wien. Die Beschreibung und die Aufnahme der Seundung sind auf der Internetplattform des ORF -hier- zu finden.

 

 

Blog-Kategorien

Blog-Archiv

Über den Blog

Für diesen Blog schreiben ehrenamtliche und hauptamtliche Öffentlichkeitsarbeiter der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Die Inhalte sind verlässlich und sorgfältig recherchiert, sollten aber nicht unbedingt als offizielle Stellungnahmen der Kirche betrachtet werden. Zweck dieses Blogs ist es, Journalisten, Blogger und die Öffentlichkeit mit Hintergrundinformationen über Themen von Interesse mit Bezug zur Kirche zu versorgen. Offizielle Pressemitteilungen und Stellungnahmen der Kirche finden sich auf Presse-Mormonen.at.

Blog-Kategorien